kurzes Update

Selbst, wenn sich viele Dinge in letzter Zeit verändert haben und inzwischen weniger Menschen in meinem Leben sind, fühle ich mich dadurch nicht viel schlechter. Es ging mir sehr nah, einen Menschen zu verlieren, und ich gebe mir auch hin und wieder Zeit, um an früher zu denken, aber sehe auch die Perspektiven, die ich in der Zukunft habe. Sehe, wie gut es werden kann.
Dadurch, dass ich also einen Menschen in meinem Leben verloren habe, habe ich auch vieles gewonnen.